Mit dem Ludwigsmarkt, im historisch geprägten Ortskern zwischen Rathaus und Kirche gelegen, bietet die Stadt Hagenbach jeden ersten Freitag im Monat einen attraktiven Markt, der strukturell einem Wochenmarkt nahekommt. Es erwarten Sie Stände mit Obst und Gemüse, Backwaren, Eiern, Nudeln, Feinkost, Weinen, Spirituosen, Blumen, Kleidung und weiteren interessanten Produkten.

Der Markt findet an jedem ersten Freitag im Monat zwischen 14 und 18 Uhr statt. Die nächsten Termine sind:

  • 01.10.2021
  • 05.11.2021
  • 03.12.2021

Möchten Sie sich auch mit einem Stand beteiligen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme mit Tobias Zimmermann:

  • Telefon 0176 96609208
  • E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ludwigsmarkt mit Naturseifen, Eingekochten Leckereien, Neuem Wein und Waffeln der Messdiener

Freitag, 1. Oktober 2021 von 14 bis 18 Uhr

Der nächste Ludwigsmarkt, im Stil eines Wochenmarktes, findet am Am Freitag, den 1. Oktober von 14 bis 18 Uhr statt. Der Markt im Zentrum, bietet den Besuchern neben frischen Lebensmitteln, handgefertigten und erlesenen Waren, die Möglichkeit sich auszutauschen und auch den typischen Marktplausch mit den Händlern zu führen. Zuletzt stießen die sehr ansprechenden Fisch- und Wildspezialitäten auf reges Interesse bei den Besuchern. Unter dem breiten Angebot der Marktstände finden sich zwei Obst- und Gemüsestände, Backwaren, Antipasti, Blumen und vieles mehr. Erstmals und ab Oktober vertreten sind Besonderheiten wie handgemachte Naturseifen und eingekochte Leckereien. Zur Saison hat der ein oder andere Marktanbieter sicher einen guten Tropfen neuen Wein mit dabei. Die Messdiener der katholischen Kirche bieten frische Waffeln an und unsere Stadtbücherei präsentiert sich mit einem Bücherflohmarkt und Vorlesen für Kinder.

  • Kurt Roth: Obst- und Gemüse, Neuer Wein
  • Hofgut Ludwigsau: Obst, Gemüse, Eier, Nudeln, Dosenwurst
  • Fischspezialitäten Sturm: Frisches aus See, Fluß und Meer
  • Wild Rück: Wildspezialitäten direkt vom Jäger
  • Feinkost Karagöz: Mediterrane Spezialitäten
  • Tine Seifen: Handgemachte Naturseifen
  • Ilonas Konfi: Pestos, Chutneys, Eingekochtes, Marmeladen
  • olio-casa.de: besondere Olivenöle
  • Pfälzer Brotbuwe: Backwaren
  • Honigmanufaktur Mißbach: Honig und Honigprodukte
  • Whiskylädle: Gin, Whisky, Liköre
  • Blumen Musti: Pflanzen, Schnittblumen, Neuer Wein, Schokoküsse
  • Emma&Paul: Dampfnudeln zum Mitnehmen
  • Weingut Kuntz-Becker: verschiedene Weine und Traubensäfte
  • Marleo Handarbeit: handgenähte Kinderkleidung
  • Messdiener Kath. Kirche St. Michael: Waffeln „auf die Hand“
  • Stadtbücherei: Bücherflohmarkt und Vorlesen für Kinder ab 4 im Rathaus

Parkplätze sind ausreichend am Festplatz vorhanden. Der kurze Fußweg zum Kirchplatz ist ausgeschildert.

Mit Blick auf die geltenden Pandemiebestimmungen für Wochenmärkte ist das Abstandsgebot zu beachten. In Wartesituationen ist eine medizinische Maske zu tragen.