Neues aus der Stadtbücherei

Stadtbücherei

Endlich mal wieder „Geschichten erzählen“ - am Freitag 26. 6. 2020 um 16.15 Uhr wird Irene Kern für Kinder ab ca. 3 Jahre vorlesen. Abstand im großen Saal ist gewährleistet. Pippi Langstrumpf, das lustigste und stärkste Mädchen der Welt feiert Geburtstag – denn 1945 wurde das erste Buch veröffentlicht. Pippi lädt alle Kinder aus Bullerbü, der Krachmacherstraße und aus Hagenbach und Umgebung dazu ein.

Sommerferien in der Bücherei sind ab 13. 7. bis 31. 7. – falls Bücher in dieser Zeit zur Rückgabe anstehen, werden diese selbstverständlich verlängert.

Öffnungszeiten: Montag 17.30 bis 19.30 Uhr; Mittwoch und Freitag 16 - 18 Uhr. Derzeit entfällt die Ausleihe an Donnerstag-Vormittagen.

Sie erreichen uns: Tel. 07273 919607 (zu Öffnungszeiten), Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BLEIBEN SIE GESUND

Wünscht das Büchereiteam

Mitarbeiter der Stadtbücherei Hagenbach:

Monika Bögelspacher (Ltg.)
Ruth Baumgärtner
Pia Scherrer

Dorle Mehrländer (Beratung, Kontakt Schule)

 



Hier finden Sie ein paar Impressionen aus unserer Bücherei.


Auch bei der Stadtbücherei war Harry Potter gleich montags zur Stelle. Jonas Flick war der erste Leser, der den Band freudestrahlend mit nach Hause nahm: „Mal sehen, wie jetzt die Geschichten ausgehen, bin schon ganz gespannt ...“, meinte er und war sich sicher: „Auch dieses dicke Buch habe ich bald gelesen ...“


Foto: Monika Bögelspacher

 

Hannah Becker konnte als jüngste Leserin der Stadtbücherei begrüßt werden. Mutter Wenke ist natürlich zum Vorlesen der Bilderbücher noch ganz wichtig.

 

Foto: Monika Bögelspacher

 

Die Stadtbücherei steht allen Bürgern zur Verfügung. Sie erhalten hier Bücher, Videos, DVDs u.v.m. aus allen Wissensgebieten.

 

Auf zwei Ebenen halten wir dieses reichhaltige Angebot für Sie bereit:

 

Blick in das Erdgeschoss – Foto: Robert-Christian Klee

 

Blick in das Obergeschoss – Foto: Robert-Christian Klee

 

Sie finden die Stadtbücherei im „Kulturzentrum Am Stadtrand“, Hintereingang.

 

Die Mitarbeiterinnen: hinten Pia Scherrer und Ruth Baumgärtner,  vorne Monika Bögelspacher und Sylvia Rupp.

 

Mitarbeiterinnen