Bilder in der Stadtbücherei Hagenbach

Stadtbücherei

Kaffeemittag in der Bücherei – den Blick auf „Kunscht“ ermöglichte Rolf Großkopf aus Kapsweyer. Er hatte viele Bilder von seinen Reisen aus Südamerika mitgebracht. Über Jahre bereiste er zusammen mit Thomas Bußalb Lateinamerika. Beide sprechen spanisch und portugiesisch, so dass es leicht war mit den Menschen dort ins Kontakt zu kommen und dabei interessante Begegnungen zu erleben, die intensiver waren als kurze Touristenreisen.

Aus einigen Dias sind inzwischen – seit Ruhestand und Corona - gemalte Bilder entstanden, zu denen die passenden Erlebnisse erzählt wurden. Meist hatten die beiden Männer sehr freundliche Begegnungen, denn die Offenheit, oft auch Neugierde und die Heiterkeit der Menschen ist beeindruckend. Besonders da sie meist sehr arm sind und oft kaum genug zum Leben haben. Bezeichnend für diese Lebenshaltung ist das Bild zweier lachender Jungs, die im strömenden Regen Schutz unter riesigen Blättern gesucht haben. Ein besonderes Erlebnis sind auch die geführten Wanderungen im Dschungel mit einer Fülle von Bäumen, Pflanzen, Landschaften und Tieren. In Städten und Dörfern feierte man gerne gemeinsame Feste, die religiöse oder traditionelle Wurzeln hatten. Gastfreundschaft wird großgeschrieben, auch die fremden Besucher waren gerne gesehene Gäste dieser Feste.

Der Autor Rolf Großkopf beim Vortrag Reiseeindrücke aus Lateinamerika Reiseeindrücke aus Lateinamerika

Stadtbücherei Hagenbach freut sich über neue Leser.

Stadtbücherei

AUSLEIHE erfolgt kostenlos für vier Wochen. Es gelten für alle Aktionen selbstverständlich die jeweiligen Corona-Regelungen (Ausleihe = Maske, Abstand - dem Verkauf vergleichbar).

AKTUELLER LESESTOFF: Den gibt’s in großer Auswahl, als spannende Krimis, berührende Familiengeschichten, Kinderbücher, Filme, Sachbücher.

VORLESESTUNDE FÜR KINDER: 1. April; FREITAGSMARKT im Ratssaal (geplant).

KINDERGÄRTEN UND SCHULEN sind nach Absprache der derzeitigen Möglichkeiten gerne eingeladen.

BÜCHERCAFÉ: Hierzu möchten wir gerne am Montag 28.2. um 14.30 Uhr wieder einladen. Rolf Großkopf wird seine Malereien vorstellen und über viele Südamerika Reisen erzählen. In unserem geselligen Rahmen mit Kaffee und Kuchen zum Plaudern über Reisen und sonstige Lebenserfahrungen, bringen Sie Ihre Kaffeetasse, gute Laune und 3-G-Nachweis mit, und melden sich bitte per Mail oder telefonisch zu unseren Öffnungszeiten an.

LESECLUB „WELTENSPRINGER“ hat wieder tolle Buchempfehlungen für Kinder und Jugendliche.

INTERNET-KATALOG „Bibliothekskatalog rlp“ Stadtbücherei Hagenbach. Das gesamte Angebot kann recherchiert, Bücher können bestellt und verlängert werden. Angemeldete Leser erhalten ihr Passwort kostenlos in der Bücherei.

BÜCHERKISTE vor der Tür kann man sich gerne kostenlos Lesestoff mitnehmen oder austauschen.

ÖFFNUNGSZEITEN: Montag 17.30 bis 19.30 Uhr, Mittwoch und Freitag 16 – 18 Uhr und Donnerstag 9.30 – 11.30 Uhr.

Telefon 07273 919607 während der Öffnungszeiten.

E-MailDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.



Die Stadtbücherei steht allen Bürgern zur Verfügung. Sie erhalten hier Bücher, Videos, DVDs u.v.m. aus allen Wissensgebieten.

 

Auf zwei Ebenen halten wir dieses reichhaltige Angebot für Sie bereit:

 

Blick in das Erdgeschoss – Foto: Robert-Christian Klee

 

Blick in das Obergeschoss – Foto: Robert-Christian Klee

 

Sie finden die Stadtbücherei im „Kulturzentrum Am Stadtrand“, Hintereingang.

 

 

 

Mitarbeiterinnen