Jubiläumskonzert: 25 Jahre Chorwerk Hagenbach

Publikum honoriert Singfreude

Musikfans feiern mit Chorwerk: Tosender Applaus war der Lohn für Chorwerk und Freunde im ausverkauften Kulturzentrum Hagenbach. Der abwechslungsreiche Konzertabend am 30. April – anlässlich des 25sten Geburtstages des modernen Vokalensembles – begeisterte rund 300 Gäste. So ging die Chorwerk-Idee, dass Musik in schwierigen Zeiten verbindet, Freundschaft fördert und Spaß bringt, komplett auf.

Das vielseitige Programm von Pop und Folk bis zu deutschen Liedern, internationalen Hits und Traditionals traf beim Publikum den musikalischen Nerv. Der mehrstimmige Chorgesang gewann durch musikalische Freunde, die professionell begleiteten, zusätzlich an Tiefe. Dieter Wetzel mit der Gitarre, Peter Eck am Klavier und Kontrabassistin Dorothee Lude unterstrichen den jeweiligen Charakter der Songs und Balladen, der etwa bei „Imagine“ von John Lennon, „Still“ von Jupiter Jones und „Time after Time“ von Cyndi Lauper besonders zu Herzen ging.

Chorwerk-Dirigentin Julia Funk-Balzer hatte sich für den Konzertabend zahlreiche musikalische Überraschungen ausgedacht. Mit Dudelsack und Leier versetzte Marco Frenzel die Gäste in den historischen Kontext der beiden traditionellen Weisen. Bei „Der perfekte Moment“ von Max Raabe schaute stilecht sogar ein Rapper vorbei. Auch deutsch gesungene Lieder wie „Wunder gescheh’n“ von Nena und „Seite an Seite“ von Christina Stürmer erreichten das Publikum.

Als Solokünstler war Reibeisenstimme Holger Görrißen aus Kandel mit Songs von Leonard Cohen, Tom Waits, Aerosmith und einem eigenen Titel dabei. Er bestritt das Programm direkt nach der Pause und heizte dem Publikum stimmlich beträchtlich ein. Nach mehreren aktuellen und fetzigen Titeln von Chorwerk gipfelte das Konzert in nachdrücklichen Zugabe-Rufen. Die Aktiven des AGV Hagenbach mit Solistin Julia Funk-Balzer entließen liebgewordene wie neugewonnene Freunde mit Cohens „Hallelujah“ hinaus in die Hexennacht… Nicht, ohne die Fans darauf hinzuweisen, dass das Ensemble am 12. Mai ein offenes Queen-Chorprojekt für alle Interessierten mit dem Titel „One Vision – Queen Tribute“ startet.

https://www.chorwerk-hagenbach.de

Chorwerk in Concert Chorwerk in Concert Chorwerk in Concert